Neoprenschuhe & -socken

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Neoprenschuhe sind für das Segeln auf schnellen Dinghies konzipiert. Sie wärmen bei kaltem Wasser. Gleichzeitig bieten sie einen guten Halt in entsprechenden Ausreitgurten. Neoprensocken ergänzen die Ausrüstung insbesondere bei sehr kalten Bedingungen.